Musik

Musik hat einen positiven Einfluss auf uns alle, besonders bei den Kleinsten. Durch singen, tanzen und hören wird die Koordination, das Lern- und Sozialverhalten sowie auch die Kommunikation gefördert.
Durch Musik können wir uns verständigen, auch ohne Worte.
Das gemeinsame Singen unterstützt, daß die Kinder ihre eigene Stimme entdecken und lernen damit umzugehen und sie einzusetzen.
Fingerspiele und Tänze sorgen dafür, daß Kinder Musik spüren und der natürliche Instinkt, sich im Rhythmus zu bewegen, wird verstärkt.
Krach machen erlaubt – verschiedene Instrumente oder alltägliche Dinge verwende ich, um Geräusche und Töne zu erzeugen, wie z.B. Glocken, Klingeln, Töpfe und Hupen. Dadurch lernen schon die Kleinsten, Geräusche zu erkennen und einzuordnen. Die Erfahrung zeigt, daß Ihre Kinder weniger Angst vor Krach haben und auch weniger schreckhaft sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*